PanoramaHotels 
Hotels mit Charme und schöner Aussicht
- Guide de Charme -
 

Urlaub mit Wow!-Effekt

Hervorragende Aussichten für bleibende Eindrücke

Ein überwältigendes Panorama kann erhebende Gefühle der Ehrfurcht und Faszination in uns auslösen und gehört zu den wichtigsten Zutaten unvergesslicher Reiseerlebnisse, der prozentuale Anteil ist groß. Wenn sich unser Hotel in solch privilegierter Lage befindet, fühlen wir uns im siebten Himmel und sind sogleich verliebt in den bezaubernden Ort. Der traumhafte Blick ist Balsam für die Seele und Quelle der Entspannung, inspiriert uns auch und wirkt damit im wahrsten Sinne des Wortes horizonterweiternd.

Hier beginnt Ihr perfekter Europa-Urlaub mit Aussicht ...

>> PanoramaHotels Karte (My Maps by Google)

Aktuell >> 227 Unterkünfte , z.B. Panoramahotel Huberhof

>> Direktbuchung mit Bestpreis / Best Price Direct Booking

Bewerbungen & Empfehlungen >> info@panoramahotels.de Ihr Ansprechpartner: Berndt Ebler, Gründer / Founder

PanoramaHotels.de // Hotels-mit-Charme.de

  • Hotels mit Charme und schöner Aussicht 
  • Charming Hotels with a beautiful view
  • Hôtels de Charme avec une belle vue
  • Hotel di Charme con una bella vista

Folgen Sie uns auch auf Instagram >> @panoramahotels.de

Andere Websites meines Reise-Portfolios widmen sich Chambres d'Hôtes de Charme sowie Hôtels & Châteaux in sehr attraktiver Architektur und Lage in Frankreich ... Mein Frankreich Guide de Charme.

Sehr ans Herz legen kann ich Ihnen zudem die hervorragend kuratierten Plattformen Pretty Hotels von Robert Kittel, Lieblingsquartiere von Tanja Schwarz und Kathrin Günther,  WelcomeBeyond der Brüder Oliver  und Chris Laugsch sowie Urlaubsarchitektur von Jan Hamer, allesamt in Deutschland ins Leben gerufen und Einladungen zu Spaziergängen auf Augenweiden. Andere Schatzkisten sind die ausgezeichneten  Kollektionen SmallLuxuryHotels, SecretPlaces, FeinschmeckerHotels und Boutique Homes ... Champagnerclub der Urlaubs-Domizile. 

Beste Grüße aus Düsseldorf und ... Bon voyage!

Forestis Dolomites // Palmschoß 22, 39042 Brixen / Bressanone // Südtirol & Dolomiten // Italien // www.forestis.it

Showcase

Ausgewählte ℗ PanoramaHotels im Portrait

La Bastide de Tourtour Hôtel & Spa // Route de Flayosc, 83690 Tourtour // Provence Verte & Gorges du Verdon // Frankreich // www.bastidedetourtour.com

Entdecke
Dein
Aussichtsreich!

Lieblingsplätze inmitten ursprünglicher Natur und faszinierender Städte

Auf Urlaubsreisen wollen sich die meisten Gäste einfach rundum wohlfühlen und langgehegte Träume eines idealen Lebens an attraktiven Orten verwirklichen. Investition in Erlebnisse beflügelt unser Glücksgefühl nachhaltiger als der Kauf von Gegenständen. Unsere Reise-Erinnerungen sind luftig leicht und gewinnen mit der Zeit sogar noch an Wert.

Blicken wir auf den Urlaub zurück, so sind es oft ein paar besonders beeindruckende Plätze, die lange leuchtende Gedächtnisspuren in uns hinterlassen.

Diese außergewöhnlichen Locations zeichnen sich meist durch ihr bemerkenswertes Panorama aus. Sie zu finden und fotografisch festzuhalten kann zum reizvollen Hobby werden. Glücklich ist, wer in einer so bevorzugten Lage dann sogar im eigenen Urlaubsdomizil verweilt.

Unsere Story

Wie die Idee PanoramaHotels entstand

 Im Herbst 2023 wurden wir zu einer Hochzeit in Kärnten eingeladen. Das Fest wurde auf dem kulturgeschichtlich hochinteressanten Danielsberg in bester Panoramalage zelebriert. Wir hatten das große Vergnügen genau dort im Berggasthof-Hotel Herkuleshof zu logieren. Schon bei der Ankunft waren wir ganz aus dem Häuschen und spätestens beim morgendlichen Blick über Baumwipfel und Täler hinweg zu der majestätischen Gebirgskulisse gerieten wir vollends ins Schwärmen.

Unsere Glückssträhne setzte sich fort, denn im Anschluss durften wir noch im Gasthof Perauer in Lieserhofen mit Aussicht auf den Millstätter See traumhafte Urlaubstage erleben. Sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet mit einer großen Auswahl selbstgemachter Spezialitäten zu bedienen und dann auf der Panoramaterrasse das Spiel von Licht und Farben zu beobachten war ein Hochgenuss.

Während unserer Ausflüge entlang von Panoramastraßen im Angesicht rauschender Wasserfälle und bei Höhenwanderungen von Alm zu Alm gerieten wir in eine regelrechte Panoramatrance und es wurde uns zur Lieblingsbeschäftigung für die kulinarische Einkehr Adressen mit besten Aussichten anzusteuern, so beispielsweise die filmreife See-Villa in Millstatt.

Auch die Rückfahrt durch die Alpen wurde zur Reise durch einen Bildband und bei der Suche nach einem besonders schön gelegenen Restaurant für einen Zwischenstopp fiel unsere Wahl auf den Fischer am See bei Prien am Chiemsee mit unvergesslichem Panoramablick über das friedliche Wasser bis hinüber zu den Chiemgauer Alpen mit Gipfeln wie Hochfelln, Hochgern, Hochplatte und Kampenwand. Herrliche Erinnerungen an Familienurlaube wurden angesichts dieser Szenerie geweckt.

Mit paradiesischen Nachbildern und neuen Maßstäben für maximales Urlaubsglück im Bewusstsein kehrten wir zurück ins Rheinland. Zu Hause recherchierte ich nach kuratierten deutschsprachigen Hotel-Plattformen mit dem Fokus auf den hochinteressanten Aspekt Panorama ... und fand nichts! Was für ein Heureka-Erlebnis dann, als ich zu meinem Erstaunen feststellte, dass die einprägsame, international verständliche und somit wertvolle generische Domain PanoramaHotels.de verfügbar war! Solche Domainnamen sind normalerweise nicht oder nur zu astronomischen Preisen auf Domainhandelsplätzen zu haben. So wurde etwa wellnesshotels.de für 20.134 US$ verkauft. Mir wurde klar, dass ich hier ein Goldnugget voller Potenzial ausgegraben hatte, vergleichbar mit Internet-Adressen wie designhotels.de oder traum-ferienwohnungen.de, aus denen schließlich Multi-Millionen-Unternehmen geworden waren. Ganz so ambitionierte Ziele setzte ich mir freilich nicht beim Entschluss eine eigene Hotel-Kollektion aufzubauen, doch fühlte ich geradezu eine Verpflichtung, aus dieser einzigartigen Chance etwas zu machen, meine Leidenschaft für beste Hotels mit schönsten Aussichten auszuleben und damit eine Marktlücke zu füllen.

Panoramabegeisterte Grüße, Dipl.-Psych. Berndt Ebler Psychologischer Psychotherapeut & Reiseleiter

So wählen wir unsere Häuser aus

Ein Qualitätsversprechen

Mitglieder unserer Kollektion PanoramaHotels müssen strenge Auswahl-Kriterien erfüllen, damit wirklich nur die seltenen Perlen eines unübersichtlich gewordenen Hotelmarktes auf der Plattform repräsentiert werden. Besucherinnen und Besucher unserer Website sollen wie in einer Boutique das Beste vom Besten vorfinden, maßgeschneidert auf die individuellen Vorstellungen perfekter Urlaubserlebnisse.

In der Regel gehe ich selbst auf die Suche, am besten direkt vor Ort, überzeuge mich persönlich von Charme & Aussicht des Domizils. Ansonsten kann auch die Recherche mit Online-Landkarte und genauem Studium der Hotel-Internetseite zu erstaunlich guten Resultaten führen, idealerweise ergänzt durch einen Besuch des Hotels. Natürlich können auch Hoteliers Kontakt mit mir aufnehmen und sich für eine Mitgliedschaft bewerben. Der Prüfprozess wird auch dann konsequent eingehalten und kann durch monetäre Anreize nicht umgangen werden. Besonders dankbar sind wir für Empfehlungen glücklicher Urlaubsgäste, die uns via info@panoramahotels.de eine E-Mail schreiben und dadurch diese Plattform mitentwickeln.

In erster Linie muss natürlich das Panorama des jeweiligen Hotels umwerfend sein, um in die engere Wahl zu kommen. Wer nach dem Durchstöbern unserer Plattform direkt bei der favorisierten Adresse - ohne Provisionszahlungen - bucht, kann davon ausgehen, an einem der schönsten Aussichtspunkte der Welt Traumurlaub zu genießen.

Atmosphäre entsteht durch viele Einfluss-Faktoren. Dazu gehört für uns neben der tollen Aussicht auch ein herausragend persönlicher Service. Um diesem Anspruch bestmöglich gerecht zu werden, sind die meisten der hier präsentierten Hotels privat und familiengeführt. Es tut gut, nicht nur als Kunde, sondern als Gast behandelt zu werden und seitens des Personals eine große Identifikation mit dem oft über mehrere Generationen aufgebauten und kultivierten Haus sowie der Region zu spüren.

Wer in einem solchen Rahmen Urlaub macht, sorgt dafür, dass die Einnahmen den Einheimischen zugute kommen und nicht in die Taschen anonymer Hotelketten fließen. Für uns ist auch das eine Facette von Nachhaltigkeit im Sinne eines sanften Tourismus. Wir bevorzugen auch Domizile, die in ihrem Betrieb möglichst hohe Umweltstandards erfüllen und in bewusstem Einklang mit Landschaft und Kultur der Urlaubsregion leben.

Natürlich soll auch die Ausstattung des Hotels mit eigenem Flair und Komfort überzeugen. Landestypische Gemütlichkeit ist uns dabei sympathischer als technische Highlights oder luxuriöses und dabei oft kühles Design.

Umweltfreundliche Anreise ist uns ebenfalls eine Herzensangelegenheit. Es soll möglich sein die Destination so emissionsarm wie möglich mit Bus, Bahn, Fährschiff und Fahrrad oder mit einem gut ausgelasteten Auto zu erreichen. Um diesem Wert gerecht zu werden, sind wir auf Hotels in Europa spezialisiert.

Provisionsfreie Direktbuchungen auf den verlinkten Websites ohne Zwischenhändler garantieren meistens den besten Preis, verglichen mit den gängigen Online-Buchungsplattformen / OTAs.

Direct Booking without commission on the owners' websites without intermediary usually guarantees the best price, as compared to the usual Online Booking Platforms / OTAs.

Les réservations en direct sans commission sur les sites web des propriétaires sans intermédiaire garantissent, généralement, le meilleur prix, comparé avec les plateformes de réservation / OTAs courantes.

 PanoramaHotels.de

online seit 14.10.2023

still growing strong together

Vielen Dank für alle Empfehlungen!

Thank you for all the recommendations!

Berndt Ebler, Gründer / Founder

227

Hotels mit Charme

7

Länder in Europa
Deutschland, Frankreich, Italien, Kroatien, Niederlande, Österreich, Schweiz

100%

Panorama vom Feinsten

Ein ℗ perlendes Prosit aufs Panorama!

PanoramaHotels
Einladung zur Tour d'Horizon 

 

 

Wie könnte das Drehbuch zu einem ℗ PanoramaHotels Road Movie aussehen? Auf dem Weg in die Alpen lohnt ein Zwischenstopp in der Mittelgebirgsregion Spessart. Das idyllisch gelegene PanoramaHotel Heimbuchenthal ist ein prima Quartier, um frische Waldluft zu schnuppern und das nahegelegene Schloss Mespelbrunn zu besuchen. An diesem märchenhaften Ort wurde 1957 der Film "Das Wirtshaus im Spessart" von Kurt Hoffmann gedreht, mit Liselotte Pulver und Carlos Thompson in den Hauptrollen. Auch das nahegelegene malerische Miltenberg diente mit seiner romantischen Fachwerkarchitektur als Kulisse.

Weiter geht es durch das schöne Frankenland und entlang des Mains lassen sich feine Weine verkosten, beispielsweise rund um Volkach mit seinen bezaubernden Fluss-Mäandern. Das Hotel-Restaurant Vogelsburg liegt thront auf einem Weinberg und ist Ausgangspunkt für aussichtsreiche Spaziergänge. Im Weingarten lassen sich mit berauschendem Blick edle Tropfen des Weinguts Juliusspital aus Würzburg genießen, des größten Silvaner-Weinguts der Welt mit erstklassigen Lagen.

Fränkisch gesprochen wird bis Weißenburg in Bayern und kurz dahinter befinden wir uns in Oberbayern, dessen nördlichster Landkreis nach vorheriger Zugehörigkeit zu Mittelfranken seit der Gebietsreform 1972 Eichstätt ist. Gelegen im Naturpark Altmühltal mit mediterran anmutenden Trockenrasenhängen, Wacholderheiden, Felsklippen und vielen Burgen ist die mit italienisch angehauchter Barockarchitektur gesegnete Universitätsstadt allein schon eine Reise wert. Hier übernachten wir im Hotel-Restaurant Schönblick mit legendärer Panoramaterrasse vis-à-vis der Willibaldsburg. Auch Wellness wird hier geboten.

Bei klarer Luft und Föhnwind ist von den Höhen rund um Eichstätt die Silhouette der Alpen zu sehen. In etwa zwei Stunden sind wir dort und wählen als unser Domizil den Fischer am See bei Prien am Chiemsee. Im Biergarten mit Panoramablick hinüber zu den Chiemgauer Bergen lassen wir uns frisch und nach den Regeln der Kunst zubereitete Fischspezialitäten aus dem heimischen Gewässer munden. Diese Genuss-Oase liegt völlig unverbaut im Grünen und die benachbarte Wiese wird nur einmal im Jahr gemäht, damit dort Orchideen gedeihen können ... hier ist die Welt noch in Ordnung! Nach dem Essen entspannen wir uns auf dem Bootssteg und erkunden das Seeufer entlang des Wander- und Fahrradweges, finden dabei lauschige Badestellen. Am nächsten Tag winkt ein Bootsausflug hinüber zur Herren- und Fraueninsel und dabei können wir auch unsere Gipfelziele ins Visier der Unternehmungslust nehmen.

Auf unserem Weg ins Allgäu erinnern wir uns, wie schwer die Entscheidung fiel zwischen dem Panoramahotel Oberjoch und dem Boutiquehotel Blaue Burg mit dem Gourmetrestaurant 1250 auf dem Falkenstein bei Pfronten. Wir hatten uns damit getröstet, dass das ja Luxusprobleme sind und wir bestimmt noch einmal dort Urlaub machen werden. Egal auf welche Hotel-Adresse die Wahl fällt: Highlights wie das beschauliche Tannheimer Tal, das Nebelhorn mit seiner fantastischen Aussichtsplattform oder der Forggensee mit den Schlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau sind von beiden Unterkünften bestens erreichbar.

Nach dieser letzten Etappe unserer Deutschlandreise sind Herz und Kamera erfüllt mit Souvenirs schönster Fernblicke und  es steht fest, dass auch auf unserer nächsten Europa-Tour die Suche nach dem genialen Panorama Leitmotiv und Richtschnur unserer Sehnsucht sein wird.

PanoramaHotels.de // Hotels-mit-Charme.de 

... ooH wie schön ist Panorama!

// Destinations & Travel Inspirations Guide Europa (Update: 06.01.2024)

  • Deutschland / Germany / Allemagne / Germania : Allgäu // Allgäuer Alpen // Allgäuer Alpenvorland // Baden-Württemberg // Bayern // Bayerischer Wald // Bayerischzell & Wendelstein // Bodensee // Breisgau // Chiemsee & Chiemgau // Düsseldorf // Eichstätt // Eifel // Elbsandsteingebirge // Erzgebirge // Flensburger Förde // Franken // Großer Alpsee // Harz // Helgoland // Hessen // Hohenloher Land // Lallinger Winkel // Mainfranken // Mecklenburg-Vorpommern // Mittelfranken // Mittelmosel // Mosel // Moselland // Naturpark Altmühltal in Bayern // Naturpark Hüttener Berge mit Wittensee // Neckar // Niederbayern // Nordrhein-Westfalen // Nordseeküste // Oberallgäu // Oberbayern // Oberfranken // Oberlausitz // Obermosel // Oberpfalz // Ostseeküste // Pfälzerwald // Rhein // Rheinland // Rheinland-Pfalz // Rhön // Rügen // Sachsen // Sauerland // Scharmützelseegebiet // Schwarzwald // Schleswig-Holstein // Schwaben //  Schwäbische Alb // Siebengebirge // Solling & Leinetal // Spessart // Taunus // Tegernsee // Thüringen // Thüringer Vogtland // Thüringer Wald // Uckermark // Unterfranken // Untermosel // Usedom // Westerwald // Wettersteingebirge & Zugspitze // Zeulenrodaer Meer
  • Frankreich / France / Francia : Bretagne // Calanques & Cassis // Cannes // Côte d'Azur // Elsass / Alsace // Finistère // Gorges du Tarn // Gorges du Verdon // Île Sainte-Marguerite // Languedoc-Roussillon //  Marseille // Massif de l'Esterel // Massif de la Sainte-Baume // Montagne Sainte-Victoire // Nizza / Nice //  Occitanie / Okzitanien // Pays de Grasse // Provence // Provence Verte // Pyrénées Cathares / Land der Katharer-Burgen // Rade de Brest / Bucht von Brest // Roquebrune-Cap-Martin // Vogesen / Vosges
  • Italien / Italy / Italie / Italia : Adriaküste // Alta Badia // Amalfiküste // Capo Circeo // Colline Vicentine & Bassano del Grappa // Dolomiten // Gaeta // Gardasee // Giudecca // Grödnertal / Val Gardena // Kalterer See // Lagune von Venedig // Latium // Meraner Land // Naturpark Drei Zinnen // Naturpark Fanes Sennes Prags // Naturpark Monti Aurunci // Naturpark Puez-Geisler // Naturpark Schlern-Rosengarten // Pflerschtal // Plose // Pustertal // Pustertaler Sonnenstraße // Ritten // Sarntaler Alpen // Seiser Alm // Sizilien // Sperlonga // Südtirol // Südtiroler Weinstraße // Syrakus & Ortygia // Tierser Tal // Trentino // Venedig // Vinschgau // Welschnofen-Karersee-Eggental // Wolfsgrubener See
  • Kroatien / Croatia / Croatie / Croazia : Adriaküste // Istrien
  • Niederlande / Netherlands / Pays-Bas / Paesi Bassi : Amsterdam // Holland
  • Österreich / Austria / L'Autriche / Austria : Attersee // Bodensee // Bregenzerwald // Gailtal // Gailtaler Alpen // Großglockner // Gurgltal // Haldensee // Inntal // Kärnten // Karwendel // Kitzbüheler Alpen // Lechtal // Millstätter See // Mölltal // Mondsee // Nationalpark Hohe Tauern // Naturpark Tiroler Lech //  Niederösterreich // Nockberge Biosphärenpark  // Oberösterreich // Osttirol // Ötztal // Pitztal // Salzburger Land // Salzkammergut // Schladminger Tauern // Seefeld in Tirol & Hochplateau von Mösern // Semmering // Serfaus-Fiss-Ladis // Steiermark // Steirisches Thermenland // Stubaital // Südsteirisches Hügelland // Tannheimer Tal // Tennengebirge // Thermenregion Bad Waltersdorf // Tirol // Tiroler Oberland // Traunsee // Vorarlberg // Wilder Kaiser // Zillertal
  • Schweiz / Switzerland / La Suisse / Svizzera : Aletschgletscher // Alpental Schanfigg // Appenzeller Land // Berner Oberland // Bettmeralp // Bodensee // Eiger-Mönch-Jungfrau-Massiv // Lüderenalp im Emmental bei Bern // Luganersee // Murtensee im Drei-Seen-Land // Sarnersee // Silvretta-Massiv // Tessin // Thunersee // Vierwaldstättersee // Wallis // Zürichsee

// Travel by Train >> Germany: bahn.de // France: sncf-connect.com // Italy: trenitalia.com // Netherlands: ns.nl // Austria: oebb.at // Switzerland: www.sbb.ch

night and day, that's the way!

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.